• Tickboard

  • Mitkletterzentrale

    Verabrede Dich zum Klettern!
  • Routendatenbank

  • Newsletter

    Klicke hier um Deine Email Adresse auszutragen.

  • Newsletter

    logo-start-kztLiebe Kletterinnen, liebe Kletterer,
    Herbstzeit ist Hallenzeit. Auch wenn Euch vereinzelte schöne Tage noch nach draußen locken, hat doch die kalte Jahreszeit begonnen, in der wir Euch alle wieder in unserer wohltemperierten Halle begrüßen dürfen. Für die kühlen Tage haben wir schon ein paar Neuigkeiten für Euch:

    1. Der neue Boulderraum ist fertig!
    2. Routenbau Indoor abgeschlossen: nun seid Ihr dran
    3. Kletter-Event mit Alexander Huber bei uns am 09.11.2013
    4. Achtung Kochel: wieder Pferde vor der Wiesenwand!

    1. Der neue Boulderraum ist fertig!
    Es ist soweit. Der neue Boulderraum samt neuen Matten und Boulderproblemen ist tutti completti und wartet sehnsüchtig auf Euch. Damit Ihr einen besseren Überblick habt, erkennt ihr Schwierigkeiten der Boulder an der Grifffarbe.

    • Gelb ist leicht
    • Grün ist schon etwas schwerer
    • Blau ist noch mal etwas knackiger
    • Rot ist schwer
    • Schwarz ist eine echte Herausforderung

    Die 4 Kreisel, Rundgänge um den mittleren Bug, setzen sich aus folgenden Schwierigkeitsgraden zusammen: Masern ist “Gelb”, Biene Maja ist “Grün”, Jäger im Schnee ist “Blau” und Spiegelei ist “Rot”. Im Kreisel sind alle Tritte erlaubt. Na, dann mal ran an die Boulder. Wir sind schon mächtig gespannt auf Euer Feedback.

    Boulderraum.neu

    2. Routenbau Indoor abgeschlossen: nun seid Ihr dran
    Vor ein paar Tagen haben wir den Routenbau in der Halle erfolgreich abgeschlossen. Über 100 knifflige Touren in allen Schwierigkeitsbereichen befinden sich in den Wänden und warten auf Eure Begehung. Und wir warten natürlich wieder gespannt auf Euer Feedback! Na dann viel Spaß und los gelegt.

    alexander-huber3. Kletter-Event mit Alexander Huber bei uns am 09.11.2013
    Für die Klettergruppe des Sonderförderzentrums Bad Tölz unter der Leitung von Franz Melf, wird dies bestimmt ein ganz besonderer Tag: Alexander Huber, einer der bekanntesten Stars der Kletterszene, kommt am Samstag den 9. November 2013 um 11:00 Uhr – anlässlich des 3. Multivisions-Festivals* – zu Besuch in unsere Kletteranlage.

    Die Schüler/innen, die Alexander am 09.11. bei uns besuchen wird, konnten bisher durch das regelmäßige Klettertraining bereits mehr Selbstvertrauen und Gemeinschaftssinn entwickeln.

    Das „Idol“ Alexander Huber nun hautnah zu erleben, ist mit Sicherheit ein Highlight für die Klettergruppe. Alexander wird den jungen Nachwuchskletterern nicht nur manche guten Tipps an der Kletterwand geben, sondern auch Fragen zu seiner Karriere und seinen außergewöhnlichen Expeditionen beantworten. Es wird für die Jungs und Mädchen- aber auch für die Zuschauer- spannend sein zu hören, wie er sich auf solche Expeditionen vorbereitet, wie er trainiert, welche weiteren Ziele er hat und wie man seine eigenen Fähigkeiten an der Kletterwand weiter ausbauen kann.

    Zum Abschluss des Kletterevents ist sogar noch eine Autogrammstunde vorgesehen, um das tolle Erlebnis mit Alexander Huber abzuschließen. Der Eintritt als Zuschauer in die Kletterhalle ist frei, Spenden kann die Klettergruppe jedoch gut gebrauchen! Alle Zuschauer sind herzlich willkommen!

    * Das 2 Tage Festival findet am 09. / 10.11.2013 im Kurhaus Bad Tölz statt. Hier heißt es Bühne frei für sechs packende Live- Vorträge, einen Kletterevent und einen Fotoworkshop! Infos hier per Klick.

    Wiesenwand4. Achtung Kochel: wieder Pferde vor der Wiesenwand!
    Seit dem Wochenende 28./29.9.2013 sind wieder die Pferde auf der Weide vor der Wiesenwand. Diese ist daher erneut für ca. 2 Wochen zum Klettern gesperrt. Bitte betretet in dieser Zeit die Wiese nicht, damit uns dieser schöne Fleck zum Klettern weiter erhalten bleibt. Bitte verbreitet die Nachricht auch weiter und weist jeden darauf hin. Alternativen zur Wiesenwand sind die Keltenwand, die Unteren Seewände, die Riversidewall oder die Traumfängerwand. Vielen Dank für eure Mithilfe!

    In diesem Sinne viele Grüße von Eurem Team aus dem DAV Kletterzentrum Obb. Süd

    Pressekontakt: Claudia Oberbeil, DAV Kletterzentrum Obb. Süd , Am Sportpark 5, 83646 Bad Tölz