• Tickboard

  • Mitkletterzentrale

    Verabrede Dich zum Klettern!
  • Routendatenbank

  • Newsletter

    Klicke hier um Deine Email Adresse auszutragen.

  • Kostenfreier Benefizvortrag Ines Papert

    Montag, 1. Juli, 2013

    146Ines Papert, die 39-jährige bekannte Extremkletterin in Fels und Eis, Alpinistin & Vortragsrednerin entführt Euch bei uns am Freitag, den 05.07.2013 um 20 Uhr 30 in ihrem neuen Vortrag „In Fels und Eis“ in eine Welt voll spannender Abenteuer. Dabei erzählt die Profibergsteigerin und vierfache Weltmeisterin im Eisklettern in einer hochwertig bebilderten Multimedia-Show von Gipfelerfolgen und schmerzhaften Niederlagen, tiefen Freundschaften zu Teamkameraden und Weggefährten, Entbehrungen und Lebensfreude, von Einsamkeit und Glücksmomenten.

    Aufgehängt an ihren jüngsten Unternehmungen erhaltet Ihr einen emotionalen Einblick in das Leben von Ines Papert, erfahrt dabei viel über Leidenschaft und Berufung, Ethik und Tradition und erhaltet Antwort auf die Frage, wie die allein erziehende Mutter mit der Verantwortung gegenüber Sohn Emanuel (13) und der Gefahr am Berg umgeht.

    90 Minuten dauert die packende „Expedition“ in Paperts Welt, die Euch nach Mount Kyzyl Asker (Kirgistan), Ben Nevis, Cairngorms (Schottland) und Untersberg (Tessin) entführt. Neben den Kletter-Highlights dokumentieren autobiografische Sequenzen die Entwicklung von Ines Papert. Aus der Wettkampfsportlerin und viermaligen Weltmeisterin im Eisklettern ist über die Jahre eine erfolgreiche Expeditionsbergsteigerin und Allrounderin geworden. Das direkte Duell mit der Konkurrenz ist dem Teamgedanken einer Seilschaft gewichen. Darüber hinaus zeigt Ines Papert Szenen aus dem intensiven Trainingsalltag, der Vorbereitung auf Großprojekte und erläutert ihre innige Liebe zu ihrer zweiten Heimat, dem Berchtesgadener Land. Die detaillierten Inhalte könnt Ihr hier per Klick einsehen.

    Der kostenfreie Benefizvortrag wird von Ines Papert für das Kinderdorf Irschenberg und ein Alpinprojekt im Zillertal, auf welchem sie die Kinder und Jugendlichen selbst begleiten wird, organisiert. Um freiwillige Spenden für das Projekt wird an der Veranstaltung gebeten.

    Bei schönem Wetter wird der Vortrag outdoor, bei schlechtem Wetter indoor stattfinden. Bitte beachtet, dass wir das Kletterzentrum zu Vorbereitungszwecken bereits um 19 Uhr schließen werden.

    Wir freuen uns auf Euren Besuch und hoffen, dass Ihr gemeinsam mit uns auf die Abenteuerreise geht.

    Ines1 Ines2 Ines3Ines6 Ines4