• Kursdatenbank

  • Tickboard

  • Routendatenbank

  • Newsletter

    Du interessierst Dich für News aus der Kletter- und Boulderanlage? Du möchtest immer up to date sein in Sachen Routenbau, Events, Bistro, Shop und weitere Angebote?
    Dann klicke hier
  • Mitkletterzentrale

  • Neue Boulderhalle 2020

    Update: Eröffnung und Tölzer Stadtmeisterschaft verschoben

    Liebe BoulderInnen, liebe KletterInnen, aller Voraussicht nach werden die Beschränkungen und damit auch die Schließung der Kletterhalle noch etwas verlängert, Lockerungen wird es wahrscheinlich nur schrittweise und unter Auflagen geben. Die genauen Entwicklungen müssen wir gemeinsam abwarten, darauf haben wir keinen Einfluss. Aus diesem Grund verschieben wir sowohl die Eröffnung der Boulderhalle (25.04.) als auch die 15. Offene Tölzer Stadtmeisterschaft (09.05.) auf unbestimmte Zeit.

    Wir haben alles gegeben und liegen gut im Zeitplan. Ende April steht die neue hochmoderne Boulderhalle tiptop eingerichtet da und wartet nur noch auf das Go der Behörden. 

    Stand der Dinge: die Boulderhalle ist fast komplett eingeschraubt, nächste und übernächste Woche folgen das Kinderparadies und der Umbau des alten Boulderraums in einen exklusiven Trainingsraum. Wir halten Euch auf dem Laufenden! Bald wird es soweit sein – haltet durch und bleibt gesund!

    Bad Tölz, 20.03.2020 -Begonnen hat alles vor genau einem Jahr, als der Stadt Bad Tölz die Baugenehmigung für die Boulderhalle im Sportpark erteilt wurde.

    Auf 550 qm Grundfläche entsteht derzeit -direkt neben der im Jahre 2004 eröffneten Kletterhalle -auf 2 Stockwerken mit Galerie ein gut gemischtes Boulderangebot für alle Alters-und Könnensstufen. Über eine Verbindungsbrücke gelangt man von der bestehenden Kletterhalle in den neuen Bereich.

    Zusätzliche Umkleiden, Sanitäreinrichtungen und großzügige Relaxbereiche sind ebenso eingeplant wie ein seperater 150 qm großer Kinderbereich für den Nachwuchs, der durch seine Ausstattung mit Seilbrücke, Rutschen und Co auf mehreren Etagen keine Wünsche offen lässt.

    Die Boulderwände der Firma Benky Climbing sind fertiggestellt, so dass der Mitte Februar verlegte Estrich aushärten kann. Spätestens Mitte März wird der Einbau der Bouldermatten erfolgen, so dass schon eine Woche später mit dem Einschrauben der Boulder begonnen werden kann. Das Team Routenbau freut sich bereits darauf die vielen unterschiedlichen Bereiche nicht nur für Hardmover sondern auch für Anfänger, Breitensportler und Familien zu bestücken.

    Im Erdgeschoss der Boulderhalle befinden sich die mit bis zu 4,5 Meter Höhe deutlich steileren Bereiche, beginnend mit einer leichten Neigung von 20 Grad, die sich schnell auf 35, 45 und teilweise sogar auf 50 Grad steigert. Kraft und Kraftausdauer sind hier von Vorteil.

    Auf der Galerieebene dagegen sind die Wände durchgängig flacher gestaltet, um Platten-, Gleichgewichts-und Koordinationsskills zu fordern.

    Anfang April wird der jetzige Boulderraum in der Kletterhalle abgebaut und innerhalb von 2 Wochen in einen hochmodernen Traingsraum mit Kilter-Board, Campusboard, 15er, 45er und einem Cage für ambitionierte SportlerInnen verwandelt.
    Abschließend wird die Firma Kristallturm Mitte April das großzügige Kinderparadies erschaffen, in dem sich die Kleinen nach Herzenslust austoben können.

    Der Eröffnungstermin ist nun festgelegt: am Samstag, den 25.04.2020 lädt die neue Boulderhalle zu einem Tag der Offenen Tür. Kostenloses Klettern und Bouldern, Schnupperklettern, Schnupperbouldern, Kinderolympiade, Gewinnspiele und vieles mehr stehen den großen und kleinen Gästen den ganzen Tag zur Verfügung. Vorbeikommen, ausprobieren, zuschauen und mitmachen.