Freie Plätze in Echtzeit:

Außen- und Innenanlagen sind geöffnet. Verleih und Shop geöffnet. Bistro weiterhin geschlossen!

KB Tölz
Freie Plätze:
Klettern: 66
Bouldern: 46
KB Thalkirchen
Freie Plätze:
Klettern: 198
Bouldern: 52
KB Gilching
Freie Plätze:
Klettern: 110
Bouldern: 27
KB Freimann
Freie Plätze:
Klettern: 147
Bouldern: 120

Öffnungszeiten

Die Verbund-Kletterhallen sind wieder zu den regulären Zeiten geöffnet.
  • Tickboard

  • Routendatenbank

  • Newsletter

    Du interessierst Dich für News aus der Kletter- und Boulderanlage? Du möchtest immer up to date sein in Sachen Routenbau, Events, Bistro, Shop und weitere Angebote?
    Dann klicke hier
  • Mitkletterzentrale

  • 376cc443-c857-4698-aa0b-23ff6ce3d090Sicherheit: Verantwortung übernehmen!

    In Kletterhallen gilt es eigenverantwortlich zu klettern und zu bouldern. Die Betreiber führen grundsätzlich keine Kontrollen durch. Verantwortung und Vertrauen sind deshalb die beiden Grundvoraussetzungen für sicheres und verletzungsfreies Klettern. Vertrauen gibt Sicherheit, und Sicherheit ist im Klettersport von grundlegender Bedeutung.

    Das beinhaltet natürlich auch, dass Du in erster Linie für Dich und Deinen Kletterpartner Verantwortung übernimmst und umgekehrt. Des Weiteren möchten wir an alle Besucher appellieren auch auf die Mitkletternden Rücksicht zu nehmen und acht zu geben. Schau hin, wenn Fehler passieren, schreite ein und sprich sie an! Jedem von uns können Fehler passieren und jeder wird dankbar sein darauf hingewiesen zu werden. Rechne zudem jederzeit mit Stürzen sowohl deines Kletterpartners als auch der im Nachbarbereich Kletternden. Klettern und Bouldern bergen erhebliche Sturzgefahren: Du kannst Dich oder andere schwer oder im schlimmsten Fall sogar tödlich verletzen.

    Gemeinsam Verantwortung übernehmen – für Dich und für Andere.
    Bildmaterial: DAV